Close

“Charlys Kollegen” – Yannick Schader

Die meisten unserer Kunden stehen vorwiegend durch einzelne Ansprechpartner mit der speedikon FM AG oder WiriTec GmbH in Kontakt. Wer sind aber die vielen anderen Mitglieder aus dem großem Team, die an unseren Projekten mitarbeiten und auch hinter den Kulissen das große Ganze am Laufen halten? In unserer Reihe „Charlys Kollegen“ möchten wir Ihnen regelmäßig unsere Mitarbeiter genauer vorstellen.

Yannick Schader (26), IT-Consultant, über die ersten Wochen bei der speedikon FM AG und warum er sich in der Gegend so heimisch fühlt. 

 

Yannick, Du hast erst vor kurzem bei uns als IT-Consultant angefangen. Wie waren die ersten Wochen an Deinem neuen Arbeitsplatz und wie wurdest Du aufgenommen? 

Ich war sehr aufgeregt an meinem ersten Tag, zumal ich bislang noch keinerlei Arbeitserfahrung in dieser Branche gesammelt habe. Allerdings hatte ich großes Glück, dass ich in einem so herzlichen und zuvorkommenden Arbeitsumfeld untergekommen bin, in dem der familiäre Zusammenhalt der Kollegen für ein angenehmes Arbeitsklima sorgt. Diese Aufregung ist dadurch schnell verflogen und wurde prompt durch einen Enthusiasmus ersetzt, wie ich ihn zuvor noch nie verspürte. Ich fühle mich bereit die Aufgaben und Herausforderungen anzunehmen, die mich hier erwarten.

Wie würdest Du deinen Freunden die speedikon FM AG als Arbeitgeber beschreiben?

Erst durch zwei sehr gute Freunde und auch langjährige Mitarbeiter der speedikon FM AG habe ich meinen Weg hierher gefunden, was schon allein für die Kontinuität des Unternehmens spricht. Bislang bin ich bereits einige Male auf Herausforderungen gestoßen, die ich ohne die Zusammenarbeit meiner Kollegen nicht hätte bewältigen können. Solche Probleme zu erkennen und mit Hilfe anderer an einer Lösung zu arbeiten macht diese Arbeit so besonders und belohnend. Die Hilfsbereitschaft steht bei der speedikon FM AG an höchster Stelle. Das würde ich wahrscheinlich auch so meinen Freunden beschreiben.

Was genau gefällt Dir an deinem Aufgabenbereich?

In den ersten Wochen stellten sich mir schon bereits viele spannende Herausforderungen, die es zu lösen galt. Die enge Zusammenarbeit mit den Kollegen und die daraus resultierenden Erfolgserlebnisse machen die Arbeit hier umso einzigartiger.

Die speedikon FM AG hat ihren Sitz in Bensheim an der Bergstraße. Wie ist Dein Bezug zur Region und was gefällt Dir hier?

Ich bin hier geboren und aufgewachsen, schon immer ist diese Region mein Zuhause und wahrscheinlich wird dies auch noch lange so bleiben. Unzählige schöne Erinnerungen teile ich mit den Wanderpfaden der Bergstraße, regelmäßige Ausflüge mit meiner Familie haben mir die schönsten Seiten von Bensheim und Umgebung offengelegt. Hier bin ich zur Schule gegangen und habe Freunde fürs Leben gefunden. Eine jahrelange Mitgliedschaft im örtlichen Fußballverein hat mir die Liebe zum Sport nahegebracht.

All diese Erinnerungen sind für mich etwas Besonderes und machen den einzigartigen Charme dieser Stadt aus.