Was wird versorgt von? Wer versorgt was?

Wenn eine Anlage abgestellt werden soll, muss oder gar ausfällt, sollte klar sein, welche anderen Anlagen davon betroffen sein werden, bzw. in welchen Bereichen (Räumlichkeiten) Auswirkungen zu erwarten sind. Diese Abbildung ist wichtig und sinnvoll, aber so richtig im Griff hat das nicht unbedingt jede Organisation, wenn man sich verschiedene CAFM Projekte bei der Einführung…

Instandhaltung bei der RUAG

Unser Kunde RUAG hat jetzt seinen Artikel zum Thema Instandhaltung unter der Überschrift Das System macht es einfach freigegeben. Die RUAG Real Estate AG erbringt an allen 40 Standorten der RUAG Divisionen das umfassende Corporate Real Estate Management (CREM) und verwaltet 2.5mio m² Fläche. Das Flächenmanagement sowie ein sehr komplexes Vertrags- und Auftragsmanagement mit diversen SAP-Schnittstellen ist schon…

RealFM e.V.: Großer Leitfaden Instandhaltung 2017

Unter der Leitung von Dirk Otto, Gegenbauer Facility Management GmbH haben insgesamt 10 Personen, darunter auch Dr. Alexandra Merkel am neuen, „Großen Leitfaden Instandhaltung 2017“ mitgearbeitet. Aus diesem Grund machen wir hiermit darauf aufmerksam: Neuer „Großer Leitfaden Instandhaltung 2017“ ab sofort erhältlich  Strategische Überlegungen und operative Leistungen gehen eine Verbindung ein Berlin, 17.05.2017 – Ab…

Kontinuierliches Monitoring von PV-Anlagen

Vor dem Hintergrund der geringer werdenden Einspeisevergütung für Solarstrom wird es für Anlageneigentümer beziehungsweise -betreiber immer schwieriger, den geplanten Return-on-Investment ihrer Anlagen zu erreichen. Deshalb wird es zunehmend wichtiger, PV-Anlagen und deren effektive Leistung kontinuierlich zu überwachen und durch ein permanentes Monitoring Ausfälle sehr schnell aufzudecken. Auf Basis unserer Erfahrungen im Bereich der Datenerfassung, haben…

mobile Instandhaltung

Vor einiger Zeit haben wir die grundlegenden Überlegungen beschrieben, die bei mobilen Anwendungen wichtig sind (Mobile Anwendungen). Fast jeder hat heute zumindest ein Smartphone – da sollte doch eine App keine nennenswerten Kosten verursachen! Aber die vielen Themen bezüglich der Integration, der Datensicherheit, der Datenkonsistenz und der eigentlichen effizienten Arbeitsweise, die berücksichtigt werden wollen, machen professionelle Apps komplexer…

Kachel des Monats: Mitarbeiterdisposition

Die speedikon C Plattform wird von den Anwendern bei weitem nicht nur für Themen wie Flächenmanagement genutzt, sondern kann ihre Vorzüge vor allem bei interaktiven Vorgehensweisen ausspielen. Hier kommt vor allem zum Tragen, dass sich die einzelnen Bausteine gut zu einem Gesamtbild zusammenfügen lassen, das auf den Kunden zugeschnitten ist; denn wenn immer weniger Zeit bleibt, um die…