Close

Der BIM-Analyzer

Vor einiger Zeit haben wir Ihnen hier im Blog unseren BIM-Viewer vorgestellt, mit dem es möglich ist, auch große und komplexe BIM-Modelle einfach in jedem beliebigen Webbrowser zu betrachten. Wie schon angekündigt, gibt es zu diesem Viewer aber auch noch einen zweiten Teil: den BIM-Analyzer. Wie der Name schon sagt, dient dieses Funktionspaket der Analyse…

Der speedikon BIM-Viewer &-Analyzer

Die Verwendung von BIM-Modellen bildet zunehmend die Basis für die Planung von Gebäuden und Anlagen. Diese Digitalisierung bietet neben der Optimierung von Planungsprozessen auch einen Mehrwert für den Eigentümer und späteren Betreiber des Objektes. Um den Mehrwert für den Lebenszyklus zu heben, ist ein aussagekräftiges und vor allem gut gepflegtes BIM-Modell zwingend notwendig. Heute ist…

Die Mehrwerte von Digitalen Zwillingen

Digitale Zwillinge von Gebäuden, Anlagen und technischen Installationen können einen erheblichen Mehrwert für den täglichen Betrieb aber auch für Planungs- und Dokumentationsprozesse bieten. Alle notwendigen Daten zentral an einem Ort griffbereit zu haben, führt zu optimierten Abläufen, schnelleren Entscheidungsfindungen und weniger Zeit- und Kostenaufwand. Um diese Mehrwerte zu heben, ist es jedoch zwingend notwendig, dass…

speedikon C solutions – BIM2FM

Ende diesen Monats findet wieder die BIM-World in München statt und das Thema BIM ist in aller Munde. Wo man hinschaut und hinhört, ist BIM die Zukunft und ein Leben ohne BIM ist quasi undenkbar. Als CAFM-Softwarehaus sind wir tagtäglich mit dem Wunsch unserer Kunden von einer Integration von BIM Modellen und ihren Daten in…

Die speedikon BIM-Serie – Vierter Teil

BIM2FM – Was denn noch? Lassen Sie sich als Verantwortlicher für den Gebäudebetrieb durch das Thema BIM nicht verrückt machen. Die Welt wird auch hier nicht neu erfunden, auch wenn es so scheint. Aus Ihrer eigenen Erfahrung heraus wissen Sie, was Sie für den Gebäudebetrieb tatsächlich benötigen. Ja, es ist mühselig, das schriftlich zu formulieren,…

Die speedikon BIM-Serie – Dritter Teil

BIM2FM – Was bringt mir das 3D? Ausgelöst durch das Thema BIM sind 3D Modelle in aller Munde. In der Planungsphase virtuell durch das Gebäude „gehen“ und ein realistisches Bild zu bekommen, hilft dem Bauherrn bei der seinen Entscheidungen. Doch welchen Vorteil bringen 3D Modelle für den Gebäudebetrieb? Wir haben mit unseren Kunden und speziell…

Die speedikon BIM-Serie – Zweiter Teil

BIM2FM – Die Chance nutzen Es geistern Aussagen durch den Raum, dass BIM respektive das 3D-Modell, das im BIM Prozess entstanden ist, der neue SSOT (single source of truth) für den Gebäudebetrieb ist. Mal ehrlich, Wartungsplanung, Arbeitsplatzbewirtschaftung, Vertragsmanagement in einem 3D-Modell? Tatsache ist, dass es schon einige Anstrengungen bedeutet, überhaupt ein as-built-Modell zu bekommen, geschweige…

Die speedikon BIM-Serie – Erster Teil

BIM2FM ist in aller Munde, und es werden die verschiedensten Ansätze und Ideen im Markt diskutiert. Das haben wir zum Anlass genommen, um Ihnen in vier Blogbeiträgen einmal aus der tagtäglichen Praxis zu berichten. Jeden zweiten Tag, werden wir einen anderen Aspekt der BIM2FM Diskussion beleuchten. Heute starten wir ganz provokant mit der Frage: BIM2FM…

FRAMENCE-Roadshow

FRAMENCE-Roadshow

Wie bereits berichtet, hat unser Partner FRAMENCE GmbH eine revolutionäre Software entwickelt, mit der sich Gebäude und Anlagen auf Basis einfacher Bilder digitalisieren lassen. Aus Fotopanoramen erstellt die Software Hybrid-Modelle, die sich wie 3D-Modelle verhalten und die vorhandene 2D-Pläne und 3D-Modelle (BIM) integrieren können. Die Digitalisierung ist einfach sowie kosteneffizient und ermöglicht unter anderem die…

BIM UserGroup Treffen: Open BIM oder Closed BIM?

BIM UserGroup Treffen: Open BIM oder Closed BIM?

Am 26. Februar 2019 fand bereits zum zweiten Mal die BIM-UserGroup der speedikon FM AG im hessischen Bensheim statt. Zwanzig Teilnehmer aus unserem Kundenkreis haben sich erneut eingefunden, um sich mit Blick auf Schloss Auerbach über BIM-Prozesse im Facility Management Umfeld auszutauschen. Auch diesmal stand die Praxis im Vordergrund, als zwei Teilnehmende in der UserGroup ihre…

BIM Leitfaden des RealFM e.V.

Unter der Leitung von Herrn Ulrich Pieper von der Dr. Odin GmbH hat der Arbeitskreis BIM des RealFM e.V. einen Leitfaden zur BIM-Methodik aus Betreiber- und Nutzersicht erarbeitet. Da unser Vorstand Herr Adrian Merkel bei der Erstellung mitgewirkt hat, möchten auch wir Sie auf die Veröffentlichung des Leitfaden hinweisen. Berlin, 03.12.2018 – Ab sofort ist…

1. BIM-UserGroup der speedikon FM AG erfolgreich gestartet

Nachdem wir Mitte September die BIM-UserGroup der speedikon FM AG gegründet haben, hat nun am 25. Oktober die erste konstituierende Sitzung in unserer Bensheimer Zentrale stattgefunden. Viele unserer Kunden waren der Einladung gefolgt und haben eine ganze Reihe von hochspannenden Themen diskutiert. Einer dieser Diskussionspunkte war die generelle Verwendbarkeit von BIM-Daten in der Bewirtschaftungsphase. Hier…

Photogrammetrische Ergänzung von BIM-Modellen

BIM-Modelle repräsentieren in den meisten Fällen die Bauteile (Wände, Decken, Stützen, Fenster, Türen etc.) von Bauwerken, seltener technische Gewerke und Ausstattungen. Vor allem bei der 3D-Nachdokumentation von Gebäuden beschränkt man sich aus Kostengründen auf die oben genannten Bauteile. Um ein 3D-Gebäudemodell für alle Dokumentations-, Prüf- und Instandhaltungsprozesse zu nutzen, sind viele weitere Sachinformationen notwendig. Ein Großteil dieser…

BIM – Usergroup

Die Standardisierung der Prozesse und Datenstrukturen im Building Information Modeling (BIM) auf nationaler und internationaler Ebene ist seit einigen Jahren im vollen Gange. Was hierbei oft etwas kurz kommt ist der direkte Praxisbezug! Vor allem essentielle Themen für die FM-Branche mit dem Fokus auf den Betrieb der Liegenschaften und Assets werden oft vernachlässigt. Auch wir…

RealFM-Leitfaden „BIM-Methodik aus Betreiber- und Nutzersicht 2018“

Der Arbeitskreis „BIM – Building Information Modeling“ der RealFM e.V. hat unter der Leitung von Herrn Dipl.-Ing. Ulrich Pieper einen Leitfaden mit dem Titel „BIM-Methodik aus Betreiber- und Nutzersicht 2018“ erstellt. Da Herr Merkel ebenfalls an der Erstellung des Leitfadens beteiligt war, möchten wir die Möglichkeit nutzen, Sie auf diesen Leitfaden, der ab sofort auf…

3D-Daten im Bestand erfassen

Das Erfassen von Bestandsgebäuden als 3D-Modelle ist noch immer eine kostspielige Herausforderung für viele Unternehmen. Unser ungarischer Partner Burken Ltd. hat sich darauf spezialisiert, diese Hürde für Sie kostengünstig und mit direktem Bezug auf speedikon® C zu nehmen. Burken ist seit mehr als 15 Jahren im Bereich der Erfassung aktiv, und verfügt somit über genug Erfahrung,…

BIM Daten in der HoloLens

Die Microsoft HoloLens ermöglicht eine sogenannte mixed reality. Diese ermöglicht es dem Nutzer, 3D Projektionen beliebiger Objekte in der wirklichen Umgebung wahrzunehmen. Hierbei schaut der Nutzer durch die Brille – die HoloLens, durch die er gleichzeitig die 3D Projektionen der virtuellen Objekte (ähnlich wie Hologramme) und die Realität wahrnimmt. Matrix lässt grüßen 😉 Wir haben…

3D Wärme und Kälte-Auswertungen

Die Wärmeabgabe von Geräten und Anlagen oder Kaltluftzufuhr durch Kühlgeräte ist in vielen Bereichen relevant. Die Daten dafür sind – aufgrund des in der C-Plattform voll integrierten Energiedaten-Managements und den darin erfassten Sensoren – schon lange verfügbar. Diese Sensoren können über die X, Y und Z Koordinaten genau lokalisiert werden; auf diese Weise ist in…

speedikon in Virtual Reality

Spätestens seit dem Phänomen Pokémon Go ist auch „normalen Menschen“ über 30 bekannt, was Augmented Reality und Virtual Reality ist. Da speedikon C seit einiger Zeit IFC Modelle verarbeiten kann und eine 3D Grafik für alle Objekte eingebunden ist, war der Schritt bei uns zur virtuellen Realität nicht weit. Der betreffende Entwickler musste natürlich nicht…

Was ist eigentlich BIM und was mache ich damit?

Das Building Information Modelling (BIM) ist aktueller denn je: wenn man sich die Vortragsthemen der bevorstehenden INservFM, die verschiedensten Veranstaltungen der letzten Zeit oder auch die aktuellen Zeitungsartikel in den einschlägigen Magazinen anschaut, ist BIM eines der, wenn nicht sogar das, beherrschende Thema. BIM ist jedoch nicht nur ein 3D-Modell gespickt mit vielen Informationen eines…

Das Rechenzentrum von morgen – strategisch planen statt reagieren

Moderne Rechenzentren sind stets einem Paradigmenwechsel unterworfen, der viele Bereiche und Abläufe betrifft. Arbeitserleichterung, Zeitgewinn und Aktionsfreiräume für unabdingbare Planung werden im Rechenzentrum vielfach Opfer eines von Reaktivität geprägten Tagesgeschäftes. Hingegen wäre proaktive Planung und Vorausschau das Gebot der Stunde. Gründe hierfür sind vielfältig; ein wichtiges Moment ist zweifelsohne die oft nicht durchgängige Digitalisierung zentraler RZ-Prozesse wie…

BIM @ speedikon C

Building Information Modeling (BIM) ist heute in aller Munde, dabei ist die Idee einer 3D Modellierung weder in der Bauphase noch im Industriebereich neu. Hier sind die Methoden bereits etabliert und über entsprechende Schnittstellen (z.B. IFC, STEP und COBie) können auch Daten schon heute gut ausgetauscht werden. In der Rechenzentrumsverwaltung (speedikon® DAMS) ist die Nutzung…