Close

Optimierte Serviceprozesse im Rechenzentrum dank Helpdesk

Neben den zentralen Standardprozessen Asset- und Kabelmanagement unterstützt DAMS C auch die relevanten Service- und Dienstleistungsprozesse. Unsere performante C-Plattform unterstützt vielfältigste Prozesse und bietet natürlich auch einen vollwertigen Helpdesk, der in unterschiedlichsten Ausprägungen bei vielen Kunden erfolgreich im Einsatz ist. Dieser Helpdesk ist in den vorhandenen Work-Order-Funktionsbereich von DAMS C durchgängig integriert. Somit wird die…

Automatische Port-Benennung in DAMS C

Die Erfüllung notwendiger TIA und ISO Standards einerseits und die verfügbaren Ressourcen andererseits schaffen ein Spannungsfeld, in dem sich Rechenzentren vermehrt bewegen müssen. Um richtlinienkonform zu arbeiten, ist ein hoher Einsatz an Ressourcen notwendig. Diese sind im Tagesgeschäft meist nicht verfügbar. Zudem lastet eine hohe Fehleranfälligkeit auf manuell durchgeführten Tätigkeiten und Arbeitsabläufen. Kritisch wird die…

Spezialauswertung: Tagesanalyse

In unserem heutigen Blog-Post möchten wir uns einer der vielen Auswertungen, die in WiriTec® C enthalten sind, näher widmen: der Tagesanalyse. Typischerweise werden im Energiemanagement Mess- und Verbrauchsdaten von aufeinanderfolgenden Zeiträumen und Zeitbereichen betrachtet. Es werden beispielsweise Auswertungen über Tages-, Wochen-, Monats- und Jahresverläufe erstellt, einzelne aufeinanderfolgende Wochen oder Monate werden gegenübergestellt, um Abweichungen vom Soll…

Editor für Beschriftungsregeln

Ein schönes Highlight, das bei den Technologie-Tagen vorgestellt wurde und über das sich viele Kunden freuen werden, ist der neue Editor für Beschriftungsregeln. Die Kunden, die von speedikon Enterprise auf die C-Plattform umgestiegen sind und früher viel mit Grafik gearbeitet haben, haben sich einen Editor für Beschriftungsregeln gewünscht. Beschriftungsregeln konnten bisher eingestellt und abgerufen werden,…

Neue Chartfunktion – Box-Plots

In unserem heutigen Blogbeitrag möchten wir Sie über eine neue Chartfunktion im Energiemanagement informieren: die Box-Plots oder auch genannt Box-Whisker-Plots. Insbesondere bei der grafischen Auswertung und Analyse von Kennwerten kommen normale Balken- und Liniendiagramme sehr schnell an ihre Grenzen, da eine Darstellung der Werte – insbesondere ihre Streuung – über große Zeiträume nicht so einfach…

Neuerungen in C 4.1

Pünktlich zu den in zwei Wochen stattfindenden Technologie-Tagen wurde jetzt eine neue Version der C-Plattform veröffentlicht: die Version 4.1. Insgesamt stehen mehr als 100 neue Features in den zugehörigen Release-Notes, einige sind für alle Kunden sofort und automatisch verfügbar, andere können über Customising entsprechend aktiviert werden. Dabei teilen sich die Neuerungen auf die unterschiedlichsten Bausteine, Module…

Redlining – mehr als grafische Anmerkungen

Redlining kennt jeder, der sich in der Vergangenheit mit speedikon Atlantis oder einem CAD Programm jedes beliebigen Herstellers beschäftigt hat. Redlining ist eine grafische Funktion, um Anmerkungen in einen Plan einzutragen bzw. etwas zu highlighten. Grundsätzlich ist diese Grafik-Funktionalität schön aber sie ist auch erst einmal nicht intelligent. Wenn ich beispielsweise vor Ort eine Bemerkung…

Aktualisierung von Arbeitsplatzbelegungen

Workflows unterstützen die Anwender bei der strukturierten Abarbeitung von Prozessen. Ein relevanter Prozess, der sehr häufig auf sehr unterschiedliche Weise abgewickelt, wird ist der Umzugsprozess. Hierbei können – je nach individueller Anforderung – die verschiedenen Prozess-Schritte abgebildet und strukturiert abgearbeitet und dokumentiert werden. Sei es die Anfrage nach dem Umzug einer ganzen Abteilung, die Beauftragung…

Anlagen und die grafische Verortung

Bei dem Thema Anlagen und Anlagenteilen oder Komponenten ist die “klassische” Facility Management Sichtweise auf die Objekthierarchie (Liegenschaft, Gebäude, Ebene, Raum) schon immer ein störendes Thema. Anlagen haben immer eigene logische Hierarchiestrukturen, die auch innerhalb der C-Plattform als Anlagenhierarchie abgebildet werden sollten. Da das System flexibel genug ist, mit den unterschiedlichen Hierarchien umzugehen, stellt sich alsbald…

speedikon C – User Group

Die angekündigte speedikon C User Group fand am Mittwoch, den 10. Mai statt. 18 Anwender von Kiel bis Penzberg, die speedikon C im Einsatz haben, waren nach Bensheim angereist, um sich über die Neuerungen, der Version 3.4 zu informieren. Folgende Punkte fanden großes Interesse: Automatische Erzeugung und Platzierung grafischer Objekte beim alphanumerischen Datenimport Nutzung von Bildern…