Close

Internationale Manager-Delegation zu Besuch im Future.Lab

Am Montag dem 12. November  durften wir eine internationale Manager-Delegation bei uns in Bensheim begrüßen. Während des Besuches verschafften sich die Geschäftsführer und leitenden Manager aus Schwellenländern einen Eindruck über den Einsatz modernster IT-Technologien in Digitalisierungs-Projekten. Neben den Vorstellung einzelner Projekte und verschiedener Lösungsansätze, spielte der offene Erfahrungsaustausch mit den Delegationsteilnehmern und der damit verbundene Know-How…

1. BIM-UserGroup der speedikon FM AG erfolgreich gestartet

Nachdem wir Mitte September die BIM-UserGroup der speedikon FM AG gegründet haben, hat nun am 25. Oktober die erste konstituierende Sitzung in unserer Bensheimer Zentrale stattgefunden. Viele unserer Kunden waren der Einladung gefolgt und haben eine ganze Reihe von hochspannenden Themen diskutiert. Einer dieser Diskussionspunkte war die generelle Verwendbarkeit von BIM-Daten in der Bewirtschaftungsphase. Hier…

speedikon C – gerüstet für den internationalen Einsatz

Hat Ihr Wecker heute morgen eine Stunde zu spät geklingelt; oder sind Sie heute müder als sonst? Wenn ja, dann hat sehr wahrscheinlich die Zeitumstellung zugeschlagen. Für unsere Kunden, die unser System international in unterschiedlichen Zeitzonen im Einsatz haben, ist das Thema der Zeitumstellung ein alltägliches. Daten und Informationen werden typischerweise in Lokalzeit der Anwenders eingegeben,…

Anwenderbericht: WiriTec Energiemanagement bei der Borgers SE & Co. KGaA

Wir freuen uns, dass unser Kunde Borgers einen Anwenderbericht mit dem Titel “Mit Effizienzmanagement zur ISO50.001-Zertifizierung” freigegeben hat und dieser in der Ausgabe Oktober 2018 der Zeitschrift “IT&Production” veröffentlicht wurde. Der Automobilzulieferer Borgers mit Hauptsitz im westfälischen Bocholt befindet sich in der fünften Generation in der Leitung der Gründerfamilie. Seit dem Jahr 2013 ist das…

speedikon®C SNMP Monitor

Der speedikon® C SNMP Monitor überwacht alle Systeme, Geräte und die Bandbreite Ihrer IT-Infrastruktur. Alle Funktionen sind direkt in speedikon® C verfügbar; so behalten Sie den vollen Überblick in Ihrem Netzwerk im Hinblick auf Lage, Verfügbarkeit und Auslastung. Wer kennt es nicht, man kann mit seinen Switches, PDUs und Servern im Rechenzentrum kommunizieren, eigentlich hätte man alle…

WiriTec GmbH unterzeichnet Kooperationsvertrag mit brasilianischer Universität

In der ersten Oktoberwoche besuchte Adrian Merkel, Geschäftsführer der WiriTec GmbH, die Universität ULBRA im brasilianischen Canoas. Am Dienstag unterzeichnete der Geschäftsführer vor Ort den Kooperationsvertrag zwischen dem hessischen Software-Haus mit Schwerpunkt Energiemanagement und der Universität, vertreten durch das Rektorat sowie den Leiter des Studiengangs Elektrotechnik Professor Castro. Die WiriTec GmbH unterstützt das ULBRA-Labor für…

Photogrammetrische Ergänzung von BIM-Modellen

BIM-Modelle repräsentieren in den meisten Fällen die Bauteile (Wände, Decken, Stützen, Fenster, Türen etc.) von Bauwerken, seltener technische Gewerke und Ausstattungen. Vor allem bei der 3D-Nachdokumentation von Gebäuden beschränkt man sich aus Kostengründen auf die oben genannten Bauteile. Um ein 3D-Gebäudemodell für alle Dokumentations-, Prüf- und Instandhaltungsprozesse zu nutzen, sind viele weitere Sachinformationen notwendig. Ein Großteil dieser…

Chargen-Management und Optimierung

Vor einiger Zeit haben wir uns an dieser Stelle mit dem Thema Energiekennwerte (EnPI) befasst – heute möchten wir Ihnen mit dem Chargen-Management die logische Erweiterung vorstellen. Das Chargen-Management beschäftigt sich mit der Frage, welche Energie- und Ressourcenmengen für die einzelnen Produktionsschritte eines Produktes aufgewendet werden müssen und wie sich diese von Charge zu Charge…

Überwachung von Mess- und Sensordaten

Heute möchten wir ein Thema behandeln, mit dem sich eigentlich alle unsere Kunden tagtäglich auseinandersetzen: der Überwachung von Mess- und Sensordaten. Die Daten-Überwachung ist eine der Kernaufgaben des Energiedaten-Managements, denn nur wenn die Verantwortlichen zeitnah über unerwünschte Verbräuche informiert werden, können sie entsprechend reagieren. Wir gehen davon aus, dass die Überwachung zwingend automatisch erfolgt, denn…

Future.Lab: Roboter-Schulung mit der HoloLens

In einem ganz besonderen, aktuellen Projekt werten wir die Sicherheit und den direkten visuellen Informationsgehalt für die Schulung und Arbeit mit Robotern auf. Sowohl rein virtuell, also ohne konkretes Exemplar des jeweiligen Robotertyps vor Ort, als auch per Augmented Reality blenden wir Daten zur Nutzung ein. In der Schulung können Lage und Drehung/Rotation der Roboterspitze…

Sommerfest 2018

Am vergangenen Freitag fand das 2. gemeinsame Sommerfest der speedikon und der WiriTec statt. Ein Großteil unserer Mitarbeiter folgten zusammen mit ihren Familien unserer Einladung zu unserem Sommerfest 2018. Bei blauem Himmel, Sonnenschein und nach der Hitzewelle doch sehr angenehmen Temperaturen verbrachten wir einen schönen Nachmittag. Für das leibliche Wohl sorgten die diversen Leckereien des…

Automatische Port-Benennung in DAMS C

Die Erfüllung notwendiger TIA und ISO Standards einerseits und die verfügbaren Ressourcen andererseits schaffen ein Spannungsfeld, in dem sich Rechenzentren vermehrt bewegen müssen. Um richtlinienkonform zu arbeiten, ist ein hoher Einsatz an Ressourcen notwendig. Diese sind im Tagesgeschäft meist nicht verfügbar. Zudem lastet eine hohe Fehleranfälligkeit auf manuell durchgeführten Tätigkeiten und Arbeitsabläufen. Kritisch wird die…

RealFM-Leitfaden „BIM-Methodik aus Betreiber- und Nutzersicht 2018“

Der Arbeitskreis “BIM – Building Information Modeling” der RealFM e.V. hat unter der Leitung von Herrn Dipl.-Ing. Ulrich Pieper einen Leitfaden mit dem Titel “BIM-Methodik aus Betreiber- und Nutzersicht 2018” erstellt. Da Herr Merkel ebenfalls an der Erstellung des Leitfadens beteiligt war, möchten wir die Möglichkeit nutzen, Sie auf diesen Leitfaden, der ab sofort auf…

Spezialauswertung: Tagesanalyse

In unserem heutigen Blog-Post möchten wir uns einer der vielen Auswertungen, die in WiriTec® C enthalten sind, näher widmen: der Tagesanalyse. Typischerweise werden im Energiemanagement Mess- und Verbrauchsdaten von aufeinanderfolgenden Zeiträumen und Zeitbereichen betrachtet. Es werden beispielsweise Auswertungen über Tages-, Wochen-, Monats- und Jahresverläufe erstellt, einzelne aufeinanderfolgende Wochen oder Monate werden gegenübergestellt, um Abweichungen vom Soll…

Varianten in speedikon® C

In der speedikon® C-Version 4.2 haben wir ein neues Funktionspaket zur Verfügung gestellt: die Variantenplanung. Insbesondere bei der Planung umfangreicher Umzüge ist es sinnvoll, verschiedene Szenarien der neuen Belegungen und Möbellayouts im Vorfeld zu planen. Um nicht den Bestand zu verändern, arbeitet man idealerweise in einer abgekoppelten Variante. In speedikon® C werden dabei ganze Teilbäume einschließlich…

Aktualisierung unserer Webinare

Aufgrund vieler positiver Rückmeldungen und der starken Nachfrage haben wir unsere Webinare für Sie aktualisiert. Neben weiteren Zusatzterminen für die schon bekannten Webinare haben wir außerdem noch einige neue Themenfelder für Sie aufbereitet. So haben wir beispielsweise “BIM mit speedikon® C“, “Instandhaltung” und “Der Formeleditor” neu für Sie aufgenommen. Wie schon gehabt gilt, dass die Webinare…

FUTURE.LAB: Die C-Plattform als VR/AR Framework

Wie inzwischen allgemein bekannt, beschäftigen wir uns im FUTURE.LAB sehr intensiv mit Virtual und Augmented Reality sowie den Anwendungsmöglichkeiten in technischen Unternehmensprozessen. In unserem heutigen Blog-Post möchten wir Ihnen die technischen Grundlagen und Möglichkeiten aufzeigen. Vieles, das heute in der VR/AR-Ecke entwickelt wird, entspringt der Marketing- oder Spiele-Welt und ist oft weit entfernt von der…

Mobile Datenerfassung mit der WiriApp

Vor einiger Zeit haben wir uns in zwei verschiedenen Blog-Posts (hier und hier) dem Thema der automatischen Datenerfassung gewidmet. Heute möchten wir das Thema der Datenerfassung mit Hilfe der WiriApp beleuchten. Im Unterschied zu vielen anderen mobilen Prozessen kann man bei der mobilen Zählerwerterfassung nicht von einer Online-Verbindung des Gerätes ausgehen. Dies ist einerseits den typischen Einbauorten der…

Neue Webinare für speedikon C und WiriTec C

Für speedikon DAMS bieten wir schon seit geraumer Zeit Webinare zu unterschiedlichen Themengebieten an, die sich regen Interesses erfreuen. Aufbauend auf die vielen positiven Erfahrungen, bieten wir Ihnen ab sofort auch die Möglichkeit, sich über die speedikon- und WiriTec-Software-Lösungen zu informieren. Ganz grundlegend haben wir zwei verschiedene Arten von Webinaren im Angebot. Die Einstiegs-Webinare vermitteln…

Neues aus dem FUTURE.LAB

Wie unsere aufmerksamen Leser sicher schon wissen, haben wir im November letzten Jahres mit dem FUTURE.LAB das gemeinsame Forschungslabor der speedikon FM AG und der WiriTec GmbH gegründet. Einige unserer Kunden und Interessenten hatten schon im Rahmen der Technologie-Tage und an einigen weiteren Terminen die Gelegenheit, sich mit den neuesten Technologien und deren Anwendungsmöglichkeiten vertraut…

Dynamisches Lastmanagement

Der anhaltende Trend zu erneuerbaren, volatilen Energiequellen treibt schon heute Angebot und Nachfrage auf dem Strommarkt stellenweise sehr weit auseinander. Während zu einigen Zeiten ein Überangebot an Strom herrscht, besteht zu anderen Zeitpunkten eine Knappheit. Dies macht sich an der Strombörse folglich durch teilweise sehr starke Preisschwankungen bemerkbar. Wenn ein Unternehmen nun diese Schwankungen der Energiepreise…

Integration von DCIM in bestehende Systemlandschaften

Die Implementierung eines DCIM Systems birgt neben den Herausforderungen der erstmaligen Datenübernahme aus Bestandssystemen die Aufgabe der Integration in bereits existierende Systemlandschaften und Prozesse. Als wichtigste Komponenten bei einer Integration sind sicherlich die CMDB und das kaufmännische Abrechnungssystem anzusehen. Um eine Integration erfolgreich gestalten zu können, ist zuallererst das Festlegen der Verantwortlichkeiten für die einzelnen…

Unsere DAMS C Webinare

Kennen Sie eigentlich schon DAMS C – unser Tool zum Verwalten von Rechenzentren? Falls nicht, bieten unsere Webinare eine hervorragende Gelegenheit, sich einen Überblick zu verschaffen. In insgesamt 5 verschiedenen Webinaren mit unterschiedlichen Themenschwerpunkten erfahren Sie alles Wissenswerte rund um die Software und die verschiedenen Anwendungsmöglichkeiten. Im Einzelnen behandeln die jeweils 60-minütigen Webinare die folgenden…

Ostergrüße

Das gesamte Team der speedikon FM AG und der WiriTec GmbH wünschen Ihnen, liebe Leser, ein schönes Osterfest und denjenigen unter Ihnen, die Urlaub haben, erholsame Ferientage. Wir verabschieden uns ebenfalls zum “Ostereiersuchen” und sind am 9. April wieder mit einem spannenden Thema präsent. Falls Sie Wünsche und Anregungen für unseren Blog haben, würden wir…

Das waren die Technologietage 2018

Drei spannende Tage liegen hinter uns. Vollgepackt mit Vorträgen, Workshops, Seminaren und Schulungen waren die Technologietage ein informatives Highlight. In edlem Ambiente im Hilton Frankfurt Airport war trotz kurzweiligem Programm ausreichend Zeit für spannende und anregende Gespräche mit Kunden und Interessenten. Damit die Kunden sich auch ein Bild von den Personen hinter der Software machen konnten,…

Technologie Tage 2018

Es ist endlich soweit – von Mittwoch bis Freitag dieser Woche finden die Technologie-Tage 2018 in unseren Büros in Bensheim sowie im Hilton Hotel am Flughafen Frankfurt statt. An den drei Tagen erwartet die Teilnehmer eine Vielzahl von spannenden und informativen Workshops, Seminaren und natürlich Vorträgen. Wie üblich haben sich auch dieses Mal wieder einige…

Neue Chartfunktion – Box-Plots

In unserem heutigen Blogbeitrag möchten wir Sie über eine neue Chartfunktion im Energiemanagement informieren: die Box-Plots oder auch genannt Box-Whisker-Plots. Insbesondere bei der grafischen Auswertung und Analyse von Kennwerten kommen normale Balken- und Liniendiagramme sehr schnell an ihre Grenzen, da eine Darstellung der Werte – insbesondere ihre Streuung – über große Zeiträume nicht so einfach…